Ottilie Müntzer - der Regenbogen endet nicht

Ottilie Müntzer - der Regenbogen endet nicht
eine Hommage zum Reformationsjubilieum 2017 von Vicki Spindler

gelesen von Daniel Minetti und Vicki Spindler


Sie war die Frau an der Seite Thomas Müntzers. War war sie? Es gibt kein Bild von ihr und fast keine belegbaren Fakten. Sie verschwindet ins Dunkle der Geschichte und war doch Teil dieser großen Reformation. Ottilie Müntzer - der Versuch ihr nachzuspüren, sie lebendig werden zu lassen, ihr ein Gesicht zu geben.


Lesung am Sonntag, 2 April 2017 um 16 Uhr im Carl Ritter Bildungshaus, Heiligegeiststraße 8 in Quedlinburg


Beschreibung (Dateigröße)
  1. 201702131235.pdf 201702131235.pdf ( 622.18 kB)

Zurück