Spielmannszug Harsleben

Spielmannszug Harsleben

Bei meinen Recherchen im Internet habe ich folgenden Text auf der Homepage des Spielmannszuges Harsleben gefunden:

"1998 war es soweit, nach einiger Vorbereitungszeit wurde an einer langen Tradition angeknüpft und der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Harsleben wurde gegründet. In der Vergangenheit hatte Harsleben schon einen Spielmannszug, der jedoch aus den verschiedensten Gründen leider keinen Bestand mehr hatte.

In Harsleben wurde also nicht nur der beliebte original Harzer Käse hergestellt, auch das Vereins- und Kulturleben steht hier ganz im Vordergrund. Mit dem Namen der Freiwilligen Feuerwehr Harsleben verbindet man nicht nur die hohe Einsatzbereitschaft unserer Kameradinnen und Kameraden, sondern auch den Spielmannszug unserer Wehr.

Logo des Spielmannszug HarslebenIn den ersten 5 Jahren gab es Höhen und Tiefen. Zum Glück konnte diese Flaute Ende des Jahres 2000 recht schnell überstanden werden. Nur mit viel Fleiß und Engagement haben wir es geschafft unseren Zug neu zu ordnen und konnten viele neue Mitglieder gewinnen.

In diesen Jahren haben wir uns einen eigenen Stil angeeignet, der bei vielen Veranstaltern Zuspruch findet. Sicherlich sind wir in erster Linie ein traditioneller Spielmannszug, der überwiegend Veranstaltern bei Festumzügen musikalisch zur Seite steht. Aber auch lateinamerikanische Rhythmen und international bekannte Melodien gehören seit langem zu unserem Repertoire.

Im April 2003 stellten wir uns dann erstmalig der Landesmeisterschaft des Landesmusikverbandes Sachsen - Anhalt. Unsere Erwartung wurden übertroffen, so konnten wir mit der Auszeichnung " Silber " die Heimreise antreten. Unsere 2. Meisterschaftsteilnahme 2005 in Staßfurt, an der wir in 3 Kategorien starteten, spiegelte die positive musikalische Entwicklung wieder. Dies zeigt wiederrum eine Wappen des SMZ Harslebenhervorragende Jugendarbeit des Spielmannszugs.

Was aber viel wichtiger ist, durch die Teilnahme an den Meisterschaften und Musiktreffen lernten wir viele andere Musikzüge kennen, mit denen wir nun regelmäßig in Kontakt stehen. Jedes dieser Treffen ist eine Herausforderung, denn andere Spielleute können am besten beurteilen, was man erreicht hat.

Natürlich sind auch wir immer an neuen Mitgliedern interessiert. Voraussetzung ist nur Lust und Laune an der Musik und Teamfähigkeit. Grundkenntnisse werden von uns vermittelt. Wenn Sie, oder auch Ihr Kind Interesse haben uns zu sehen und zu hören, dann schauen Sie doch in unserem Terminkalender nach, oder besuchen Sie uns einfach, um alles weitere von uns in einem persönlichen Gespräch zu erfahren."

Zurück