Rodersdorf

Wappen Rodersdorf

Rodersdorf liegt mit an der aus dem Harz hervorkommenden Bode, die hier die Selke aufnimmt. Das Dorf liegt in einer Niederung. Von den Höhen des Dorfes hat man einen herrlichen Blick auf die Berge des nordöstlichen Harzes bis zum Brocken hin, den man bei klarem Wetter ganz deutlich liegen sieht. Dem Reisenden fällt auf, das es hier kaum baufällige Häuser gibt.

Das Dorf Rodersdorf kam am 1. Mai 2001 als Ortschaft zur Stadt Wegeleben.

ca. 200 Einwohner

Einrichtungen und Institutionen:

  • Geschäft für Lebensmittel
  • Gaststätte
  • Landwirtschaft
  • Druckereibetrieb
  • evangeliche Kirche mit historischem Taufengel
  • Heimatverein
  • Sportverein (Fußball und Kegeln)
  • Freiwillige Feuerwehr seit 1885
  • Gutshaus mit Park

Zurück