Die Leaderregion Rund um den Huy

logo_rund_um_den_huyDie Leaderregion Rund um den Huy umfasst das Gebiet des gesamten ehemaligen Landkreises Halberstadt mit Ausnahme des direkten Stadtgebietes von Halberstadt. 

Es ist eine stille Gegend, in der freundliche Menschen leben. Früher lebten fast alle von der reichen Landschaft, deren Böden bis heute eine sehr gute Landwirtschaft ermöglichen. Auf dieser Grundlage entwickelte sich auch ein reiches kulturelles Leben, von dem heute Schlösser und Burgen, Parks und Gärten, Kirchen und Mühlen ebenso zeugen, wie eindrucksvolle Ortsbilder. Neben der Landwirtschaft stehen an einigen Stellen hohe und leistungsstarke Windräder, die von dem Willen zeugen, auch in die Zukunft zu schauen.

Viele der Dörfer haben seit den neunziger Jahren an Dorferneuerungsverfahren teilgenommen. Immer wieder haben sich die Menschen mit ihrer Zukunft und der ihres unmittelbaren Lebensraumes befasst. Das Schachdorf Ströbeck ist eines der Kulturdörfer Europas und die Stadt Dardesheim strebt eine Unabhängigkeit von fossilen Brennstoffen an.karte_ruh

Die Entwicklung innerhalb der Leaderregion Rund um den Huy wird maßgeblich durch die Arbeit der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Rund um den Huy bestimmt. Diese setzt sich aus interessierten Bürgerinnen und Bürgern aus der Region sowie durch Vertreter der beteiligten Kommunen zusammen.

Mitglieder der LAG Rund um den Huy sind in der Förderperiode 2007 bis 2013:

· 19 Wirtschafts- und Sozialpartner aus der Region,
· die Gemeinde Huy mit ihrem Bürgermeister Thomas Krüger,
· die Gemeinde Nordharz mit ihrer Bürgermeisterin Hannelore Striewski,
· die Verbandsgemeinde Vorharz mit ihrer Bürgermeisterin Ute Pesselt,
· die Stadt Osterwieck mit ihrer Bürgermeisterin Ingeborg Wagenführ,
· die Stadt Halberstadt, vertreten durch Herrn Klaus,
· der Landkreis Harz, vertreten durch Kerstin Jörger.
· das Amt für Landwirtschaft, Flurneuordnung und Forsten, Mitte 
  (in beratender Funktion ohne Stimmrecht).

Vorsitzender der LAG ist Herr Joachim Langenstraß, Vertreter des Landvolkverbandes. Herr Langenstraß vertrat die LAG Rund um den Huy schon in der vergangenen Förderperiode mit großem Ansehen. Zu seinem Vertreter wurde Herr Klaus Bogoslaw gewählt.

Die Lokale Aktionsgruppe hat eine eigene Entwicklungsstrategie erarbeitet, um die Stärken der Region auszubauen und die Herausforderungen wie den Demografischen Wandel anzugehen. Die Themenschwerpunkte in der Leaderregion Rund um den Huy sind:

· Entwicklung ländlicher Schwerpunkte und deren regionale Verknüpfung und
· Aufwertung und Verbindung Identität stiftender Vorhaben in den Bereichen Kultur,
  Geschichte und ländliche Entwicklung.

Projekte, die das Entwicklungskonzept unterstützen und umsetzen helfen, können mit Fördermitteln der Europäischen Union bezuschusst werden. Gefördert werden vor allem bauliche Maßnahmen. Zur Mitarbeit innerhalb der Lokalen Aktionsgruppe eingeladen sind daher sowohl interessierte Privatpersonen als auch Vereinsvertreter oder Unternehmer, die die Entwicklung ihrer Region in die eigenen Hände nehmen wollen!

Weitere Informationen zur Leaderregion Rund um den Huy erhalten Sie unter
http://www.rund-um-den-huy.de/

Zurück